Videoaufzeichnungen vom Computerbildschirm (Screencast)

Häufig ist es für einen Erklärfilm erforderlich, Sequenzen aus einer Software darzustellen. Praktisch, wenn Sie uns das entsprechende Material direkt liefern können. Das spart Zeit und Kosten. Wie man das ganz einfach mit dem kostenlosen Tool VLC Media Player macht, erfahren Sie in diesem Video:

https://www.youtube.com/watch?v=l2wZR-m18b4

Um Ihren Bildschirm abzufilmen, können Sie unter Windows auch folgende Programme verwenden:

  • ActivePresenter
  • Microsoft Expression
  • CamStudio

Unter Macintosh nutzen wir

  • ScreenFlow (kostenpflichtig)
  • QuickTime
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen zum Datenschutz
Zum Seitenanfang springen!