Kabel richtig aufwickeln - hier wird es erklärt

Viel zu lange habe ich das falsch gemacht - und meine Kabel sahen entsprechend aus. Dabei ist es gar nicht so schwer. Danke Simon (http://www.area-sound.de) für die Anregung. Kabelanfang in die linke Hand, dann eine ganz normale Schlaufe machen und beim jeweils zweiten Mal die rechte Hand nach links eindrehen und eine Schlaufe machen, die nach innen geführt wird. So wird das Kabel einmal in die eine und dann in die andere Richtung verdreht – und nicht immer in die gleiche, was den bekannten Kabelsalat verursacht. Wenn man es sieht, wird es ganz einfach. Daher: In diesen Clips wird ganz genau erklärt, wie man Kabel richtig aufwickelt...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Informationen zum Datenschutz
Zum Seitenanfang springen!